Beratungsangebote / Fördermöglichkeiten

Die Bewältigung der Herausforderungen des demografischen Wandels kann für Sie als Unternehmer mit erheblichem Investitionsbedarf verbunden sein.
 

Für investive Maßnahmen stehen Ihnen dabei die Kreditprogramme der NRW.Bank sowie der Kreditanstalt für Wiederaufbau zur Verfügung.
 

Europäische Union, Bund und Land Nordrhein-Westfalen unterstützen Sie jedoch auch bei allen personalwirtschaftlichen Maßnahmen, die geeignet sind, dazu beizutragen, den Fachkräftebedarf in Ihrem Unternehmen zu decken. Förderfähig sind insbesondere die Weiterbildungskosten Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ebenfalls bezuschusst werden Unternehmensberatungen. Den Berater können Sie weitestgehend frei wählen. Geförderte Beratungen bieten Ihnen beispielsweise die Chance, mit externer Unterstützung ein Personalentwicklungskonzept für Ihr Unternehmen aufzustellen, familienfreundliche Strukturen einzuführen oder neue Arbeitszeitmodelle und Entlohnungsformen zu testen.
 

Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig über Förderneuigkeiten.
 

Bei der Stabsstelle für Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen können Sie jederzeit eine umfassende Förderberatung in Anspruch nehmen.
 

Iris Poth
Tel.: 02251 / 15-369
E-Mail Kontakt

Sarah Weber
Tel.: 02251 / 15-904
E-Mail Kontakt

Christof Gladow
Tel.: 02251 / 15-370
E-Mail Kontakt