Wirtschaftsförderung

Der Kreis Euskirchen

ist mit 1.250 km² Fläche einer der größten Flächenkreise Nordrhein-Westfalens.

Verkehrsgünstig über die Autobahnen A1 und A61 zu erreichen, erstreckt sich der Kreis nahe den Wirtschaftszentren Aachen, Köln und Bonn sowie dem Nachbarland Rheinland Pfalz und den belgischen Ostkantonen.


Seine Lage, die Zugehörigkeit zur Wirtschaftsregion Aachen und der grenzüberschreitenden EUREGIO Maas-Rhein sowie die Kooperation mit Hochschulen und Technologietransfereinrichtungen begünstigen die Ansiedlung neuer Betriebe.

Interessierten Unternehmen stehen als zentrale Ansprechpartner die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stabsstelle Struktur- und Wirtschaftsförderung zur Verfügung.

 

Weitere Informationen...

... zur Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen erhalten Sie unter folgendem Link:

Iris Poth
Tel.: 02251 / 15-369
E-Mail Kontakt

Sarah Weber
Tel.: 02251 / 15-904
E-Mail Kontakt

Christof Gladow
Tel.: 02251 / 15-370
E-Mail Kontakt