Altersstrukturanalyse

Betriebliche Altersstrukturanalyse in wenigen Minuten
 

Download
 

DemografieKompass kurz erklärt

Mit dem DemografieKompass der TBS NRW schätzen Sie in wenigen Minuten die Altersstruktur und Qualifikationen der Beschäftigten im Unternehmen ein oder starten eine detaillierte Altersstrukturanalyse. Eine Kurvenlinie illustriert die Altersstruktur im Unternehmen. Mit einem weiteren Mausklick starten Sie die Prognose-Funktion.

In der grafischen Auswertung beobachten Sie in Echtzeit, welche Veränderungen durch das Altern der Belegschaft entstehen. Flexibel blenden Sie in der grafischen Auswertung weitere Informationen zu Beschäftigtengruppen ein und aus. Wieweit Sie in die Zukunft schauen bestimmen Sie selbst. Der DemografieKompass ermöglicht Ihnen Prognosen der betrieblichen Altersstruktur in Jahresschritten.

Den DemografieKompass können Sie mit grundlegenden Funktionen online im Browser nutzen. Die Freeware für Windows bietet darüber hinaus umfassende Möglichkeiten Daten aus Excel und anderen Programmen zu importieren und detaillierte Prognosen zur betrieblichen Altersstruktur zu erstellen.

Prüfen Sie mit dem DemografieKompass:

     
  • wie sich in den kommenden Jahren der Anteil älterer Beschäftigter verändert,
  • wann und wie viele Beschäftigte in Rente gehen,
  • wie stark sich die Fluktuation auf die Belegschaft auswirkt
  • wie die Altersstruktur von morgen aussehen wird, wenn Sie neue Mitarbeiter einstellen
  • passen Sie die grafische Darstellung der Ergebnisse an ihre Wünsche an
  • nutzen Sie die statistischen Kennzahlen der Ergebnis-Tabelle
  •  

Die Software ist kostenfrei.
 

Wem nützt der DemografieKompass?

Der DemografieKompass zur betrieblichen Altersstrukturanalyse ist ein Werkzeug für Unternehmer, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Personalräte sowie interessierte Beschäftigte.

Außerdem auf www.demobib.de

 

UnternehmensCheck Beschäftigungsfähigkeit 2.0

Wie gut fördert Ihr Unternehmen die Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeitenden?

Der UnternehmensCheck Beschäftigungsfähigkeit 2.0 ermöglicht Ihnen eigenständig einzuschätzen, wo im Unternehmen die Beschäftigungsfähigkeit gefördert wird und wo Grenzen liegen. Die Ergebnisse dieser betrieblichen Potenzialanalyse illustriert die automatische Online-Auswertung grafisch. Ihre Ergebnisse können Sie als PDF-Datei speichern oder anderen per Email als Online-Link zusenden. 
 

Nutzungsbedingungen und Datenschutz
 

Die Nutzung des SelbstChecks ist kostenfrei. Es werden keine Angaben zu Ihrer Person erfasst. Die im UnternehmensCheck Fragebogen erfassten Daten unterliegen dem Datenschutz. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.
 

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und machen Sie sich hier ein Bild von den Stärken und Grenzen der Förderung der Beschäftigungsfähigkeit in Ihrem Betrieb!

 

Urheberrechtshinweise 

BenutzerInnen der Web-Site der TBS/demoBiB sind berechtigt, die auf diesen Sites verfügbaren Dokumente, Grafiken, etc. ("Informationen") zu verwenden, zu kopieren und ohne Änderungen weiterzuverarbeiten, wenn 

  • der Urheberrechtsvermerk der TBS/demoBiB auf jeder Information enthalten ist; 
  • die Verwendung der Information ausschließlich informativen Zwecken der BenutzerInnen dient; 
  • der Inhalt der Informationen ausschließlich zu nichtkommerziellen Zwecken verwendet wird; 
  • keine der verfügbaren Informationen verändert werden, keine auf den Web-Sites verfügbare Grafik, unabhängig vom vollständigen begleitenden Text, verwendet, kopiert oder weiterverarbeitet wird.

Iris Poth
Tel.: 02251 / 15-369
E-Mail Kontakt

Sarah Weber
Tel.: 02251 / 15-904
E-Mail Kontakt

Christof Gladow
Tel.: 02251 / 15-370
E-Mail Kontakt