Euskirchener Ausbildungspakt

Hauptschülerinnen und Hauptschüler haben deutlich schlechtere Chancen auf dem Ausbildungsmarkt als Absolventen anderer weiterführender Schulen. Ausbildungsreife, Ausbildungsbereitschaft und gute Abschlusszeugnisse führen nicht immer unmittelbar zur Unterzeichnung eines Ausbildungsvertrages.

Die Kreisstadt Euskirchen sowie die beiden städtischen Hauptschulen Georgschule und Joseph-Emonds-Schule verpflichten sich daher gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, der Agentur für Arbeit Brühl, dem DEHOGA Kreisverband Euskirchen, der Industrie- und Handelskammer Aachen, der Kreishandwerkerschaft Rureifel und dem Stadtmarketingverein z.e.u.s. e.V., alles in ihren Möglichkeiten stehende zu tun, um den Schülerinnen und Schülern einen Ausbildungsplatz zu vermitteln.

Um diesem Ziel eine verbindliche Grundlage zu geben, wird mit den Schülerinnen und Schülern ein Vertrag geschlossen, nach dem folgende Voraussetzungen zu erfüllen sind

- Teilnahme an allen angebotenen Hilfen und Förderungen zur Berufswahlvorbereitung

- Mindestens die Note „befriedigend“ in den Hauptfächern Deutsch und  Mathematik, in den übrigen Fächern im Durchschnitt „befriedigend"

- keine mangelhaften Leistungen

- Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und gutes Sozialverhalten

- regelmäßige und sorgfältige Dokumentation des Berufswahlprozesses im   Berufswahlpass

Außerunterrichtliches oder ehrenamtliches Engagement ist erwünscht.

Der Bürgermeister der Kreisstadt Euskirchen ist Schirmherr des Ausbildungspaktes. Er garantiert jeder Schülerin/ jedem Schüler einen Ausbildungsplatz, soweit der Schülervertrag in allen Punkten erfüllt ist.

Zur Umsetzung dieser Garantie ist der Bürgermeister auf die Bereitschaft insbesondere kleinerer und mittelständischer Unternehmen angewiesen, Ausbildungsplätze für Hauptschülerinnen und Hauptschüler zur Verfügung zu stellen.

Für Unternehmen, die sich an dem Ausbildungspakt beteiligen, bedeutet dies eine Imageverbesserung sowie die Sicherung des zukünftigen Fachkräftebedarfs.

Kontakt

Stadt Euskirchen
Claudia Aulmann
Telefon: 02251/14592
E-Mail: caulmann(at)euskirchen.de

Iris Poth
Tel.: 02251 / 15-369
E-Mail Kontakt

Sarah Weber
Tel.: 02251 / 15-904
E-Mail Kontakt

Christof Gladow
Tel.: 02251 / 15-370
E-Mail Kontakt