IHK Lehrstellenbörse für Unternehmen

Nicht nur Suchen, sondern auch Finden!

Die IHK-Lehrstellenbörse soll Ihnen die Suche nach passenden Auszubildenen erleichtern. Konkret bedeutet das:

  • Jugendliche finden Ihre Ausbildungsplätze über die Börse besser und schenller.
  • Die Börse ermöglicht Bewerbungen von mobilen Jugendlichen aus ganz Deutschland. 

Sie entscheiden, wer Ihre Angebote verwaltet


Sind Sie ein größeres Unternhemen oder Filialen an verschiedenen Standorten?

Dann können Sie über Filialverwaltung Ihre Ausbildungsplatzangebote einfach von zentraler Stelle organisieren. Die Pflege der Angebote lässt sich zudem auf andere Abteilungen oder Unternehmen übertragen.

Sie wollen selbst auf Bewerber zugehen?

  • Ein Matching-Tool gleicht Ihr Ausbildungsplatzangebot mit Gesuchen der Jugendlichen ab. Über neue und passende Bewerbungen werden Sie auf Wunsch täglich per E-Mail informiert, sofern der Jugendliche seine Gesuche für Unternehmen sichtar gemacht hat. So können Sie sich unkompliziert einen ersten Eindruck verschaffen und bei Interesse Kontakt mit den Jugendlichen aufnehmen.
  • Die Lehrstellenbörse der IHKs ist mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) verlinkt. Dadurch haben Sie Zugang zu allen relevanten Berufsverordnungen.
  • Bei Fragen zu Ausbildungsberechtigungen können Sie direkt die für Sie zuständige IHK kontaktieren.

Die Lehrstellenbörse ist ein gemeinsames Angebot der Industrie- und Handelkammern, um die Suche nach geeigneten Lehrstellenbewerbern zu unterstützen. 

Kontakt

Michael Arth
Telefon 0241 4460-218
E-Mail lehrstellenboerse(at)aachen.ihk.de

www.ihk-lehrstellenboerse.de

Iris Poth
Tel.: 02251 / 15-369
E-Mail Kontakt

Sarah Weber
Tel.: 02251 / 15-904
E-Mail Kontakt

Christof Gladow
Tel.: 02251 / 15-370
E-Mail Kontakt