KfW Energieberatung

Mit dem zweistufigen angelegten Konzept der KfW Energieberatung Mittelstand sollen Unternehmen individuelle Entscheidungshilfen für Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen erhalten. Im Rahmen einer Initialberatung werden nach einer Begehung und einer Analyse der vorhandenen energietechnischen Daten Potenziale zur Verbesserung der Energieeffizienz im Betrieb identifiziert und grob quantifiziert. Im Rahmen einer Detailberatung wird die Energieanalyse vertieft, um einen konkreten Maßnahmenplan aufzustellen und eine quantitative Abschätzung von Kosten und möglichen Einsparungen vorzunehmen. Inhalt und Ergebnis der Initial- und Detailberatung werden vom Energieberater in einem schriftlichen Abschlussbericht für den Betrieb zusammengefasst. Die Beratung wird aus Bundesmitteln mit bis zu 80% oder 1.280 € (Initialberatung) bzw. mit bis zu 60% oder 4.800 € (Detailberatung) bezuschusst.

Kontakt

Rainer Tepe
Telefon: 0511 - 390 89 890

Email: r.tepe(at)ib-tepe.de
Internet: www.kfw.de

Mehr unter

Iris Poth
Tel.: 02251 / 15-369
E-Mail Kontakt

Sarah Weber
Tel.: 02251 / 15-904
E-Mail Kontakt

Christof Gladow
Tel.: 02251 / 15-370
E-Mail Kontakt